Auch in diesem Jahr waren wir bei unseren Kameraden aus Kaarst zu ihrem Vogelschießen am 07.04.2013 im Bischofshof eingeladen.
In familiärer Atmosphäre und unter Beteiligung des Kaarster Schützenkönigs wurden alle Gäste zum Schuß auf den Gästevogel gebeten. Mit dem (?) Schuß eroberte Heike Toenessen, die Frau unseres Hauptmanns, den Gästevogel und holte die Trophäe damit auf die andere Seite des Nordkanals.
Da beim Gästevogel ohne Pfänder geschossen wurde und der Königsvogel nur wenig Widerstand leistete war dieses schöne Schießen mit dem neuen Corpskönig Nico, recht bald beendet, aber man blieb noch eine ganze Weile in netter Runde beisammen.