Eierkegeln

Das Pioniercorps läd auch dieses Jahr zum traditionellen Eierkegeln:

Wann?
Ostersonntag und Ostermontag jeweils ab 11 Uhr

Wo?
In Holzbüttgen im Bischofshof

Was gibt es?
Wie der Name schon sagt, es wird gekegelt und je nach erreichten Holz gibt es dafür bunte Ostereier.
Außerdem gibt es einen Tagespreis für den besten Kegler.
Für Kinder gibt es eine eigene Wertung, sowie einen eigenen Tagespreis.

Wir freuen uns auf viele Gäste und viel Spaß beim Kegeln!

 

Dieses Jahr fällt der Bericht über das Eierkegeln etwas kurz aus, da ich selbst nicht so lange anwesend war...
Auch im 51 Jahr war es aber eine tolle Veranstaltung welche wieder viele Gäste anlockte, darunter auch unseren Brudermeister Volker Schöneberg und den amtierenden Schützenkönig Franjo Rademacher mit seinen Ministern.

Der Tagessieg am Sonntag ging mit 24 Holz an Gunter, während sich Jonas Köhlings wie im letzten Jahr einen Kindertagspreis sichern konnte.

Der Tagessieg vom Montag wird noch nachgereicht (sobald ich den in den Unterlagen gefunden habe) der Kinderpreis ging an Erik Felkel, welcher sich ebenfalls schon im letzten Jahr einen Preis sichern konnte.